Cantico dei drogati

Gesang der Drogensüchtigen

Ho licenziato Dio
Ich habe Gott entlassen
Gettato via un amore
Eine Liebe weggeworfen
Per costruirmi il vuoto
Um mir eine Leere zu schaffen
Nell’anima e nel cuore.
In der Seele und im Herzen.

Le parole che dico
Die Wörter, die ich ausspreche
non han piú forma né accento
Haben weder Form noch Akzent
Si trasformano i suoni
Es verwandeln sich die Klänge
In un sordo lamento
In eine taube Klage
Mentre fra gli altri nudi
Während inmitten der anderen Nackten
Io striscio verso un fuoco
Ich in Richtung eines Feuers krieche
Che illumina i fantasmi
Das die Geister erleuchtet
Di questo osceno giuoco.
In diesem obszönen Spiel.
Come potro dire a mia madre che ho paura?
Wie kann ich meiner Mutter sagen, dass ich Angst habe?

Chi mi riparlerà
Wer wird mir je wieder erzählen
Di domani luminosi
Von einem leuchtenden Morgen
Dove i muti canteranno
Wenn die Stummen singen
E taceranno i noiosi
Und die Langweiligen schweigen werden
Quando riascolterò
Wenn ich wieder hören werde
Il vento tra le foglie
Den Wind durch die Blätter
Sussurrare i silenzi
Die Stille flüstern
Che la sera raccoglie.
Die der Abend einsammelt.
Io che non vedo più
Ich, der nichts anderes mehr sieht
Che folletti di vetro
Als gläserne Gnome
Che mi spiano davanti
Die mich von vorne ausspionieren
Che mi ridono dietro.
Und mich von hinten auslachen.
Come potro dire a mia madre che ho paura?
Wie kann ich meiner Mutter sagen, dass ich Angst habe?

Perchè non hanno fatto
Warum haben sie nicht
Delle grandi pattumiere
Grosse Mülleimer gemacht
Per i giorni già usati
Für bereits verbrauchte Tage
Per queste ed altre sere
Für diese und andere Abende
E chi, chi sara mai
Und wer, wer wird je
Il buttafuori del sole
Der Rausschmeisser der Sonne sein
Che li spinge ogni giorno
Der sie Tag für Tag schiebt
Sulla scena alle prime ore
Auf die Bühne, in den frühen Stunden
E sopratutto chi
Und vor allem wer
E perchè mi ha messo al mondo
Und warum hat er mich in die Welt gesetzt
Dove vivo la mia morte
Dort wo ich meinen Tod lebe
Con anticipo tremendo?
So erschreckend vorzeitig?
Come potro dire a mia madre che ho paura?
Wie kann ich meiner Mutter sagen, dass ich Angst habe?

Quando scadrà l’affitto
Wenn die Miete fällig sein wird
Di questo corpo idiota
Für diesen idiotischen Körper
Allora avrò il mio premio
Werde ich meinen Preis bekommen
Come una buona nota
Wie eine gute Note
Mi citeran di monito
Sie werden mich als Mahnung benutzen
A chi crede sia bello
Für diejenigen, die glauben, es wäre schön
Giocherellare a palla
Ball zu spielen
Con il proprio cervello
Mit dem eigenen Gehirn
Cercando di lanciarlo
Versuchend es zu schleudern
Oltre il confine stabilito
Jenseits der gesetzten Grenze
Che qualcuno ha tracciato
Die jemand markiert hat
Ai bordi dell’infinito.
Am Rande der Unendlichkeit.
Come potro dire a mia madre che ho paura?
Wie kann ich meiner Mutter sagen, dass ich Angst habe?

Tu che m’ascolti insegnami
Du, der mir zuhörst, lehre mir
Un alfabeto che sia
Ein Alphabet
Differente da quello
Das anders ist als das
Della mia vigliaccheria.
Meiner Feigheit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s