Canzone del padre

Das Lied vom Vater

Vuoi davvero lasciare ai tuoi occhi
solo i sogni che non fanno svegliare.
Möchtest du wirklich deinen Augen
nur die Träume überlassen, die dich nicht aufwecken.

Sì, Vostro Onore, ma li voglio più grandi.
Ja, Euer Ehren, aber ich will sie grösser.
C’è lì un posto, lo ha lasciato tuo padre.
Es gibt dort einen Platz, dein Vater hat ihn verlassen.
Non dovrai che restare sul ponte
Du musst nur auf der Brücke bleiben
e guardare le altre navi passare
Und die anderen vorbeifahrenden Schiffe beobachten
Le piu piccole dirigile al fiume
Die kleineren lenke zum Fluss
Le piu grandi sanno gia dove andare.
Die grösseren wissen schon, wohin sie müssen.
Cosi sono diventato mio padre
So bin ich mein eigener Vater geworden
Ucciso da un sogno precedente
Getötet von einem vorherigen Traum
Il tribunale mi ha dato fiducia
Das Gericht hat mir Vertrauen gegeben
Assoluzione e delitto lo stesso movente.
Freispruch und Verbrechen, das gleiche Motiv.
E ora Berto, figlio della lavandaia,
Und nun: Berto, Sohn der Wäscherin,
Compagno di scuola, preferisce imparare
der Schulkamerad, zieht es vor
A contare sulle antenne dei grilli
Auf den Fühlern der Grillen das Zählen zu lernen
Non usa mai bolle di sapone per giocare,
Er benutzt nie Seifenblasen zum Spielen,
Seppelliva sua madre in un cimitero di lavatrici
Beerdigte seine Mutter in einen Friedhof für Waschmaschinen
Avvolta in un lenzuolo quasi come gli eroi;
Eingehüllt in einem Laken, fast wie die Helden;
Si fermò un attimo per suggerire a dio
Er hielt einen Augenblick inne um Gott zu raten
Di continuare a farsi i fatti suoi
Weiterhin sich um seine eigenen Angelegenheiten zu kümmern
E scappo via con la paura di arruginire
Er floh aus Angst zu rosten
Il giornale di ieri lo dà morto arruginito,
Die gestrige Zeitung berichtet, er wäre verrostet gestorben,
I becchini ne raccolgono spesso
Die Totengräber lesen sie häufig auf
Fra la gente che si lascia piovere addosso.
Zwischen den Menschen, die auf sich regnen lassen.
Ho investito il denaro e gli affetti
Ich habe das Geld und die Zuneigung investiert
Banca e famiglia danno rendite sicure,
Bank und Familie geben sichere Renditen,
Con mia moglie si discute l’amore
Mit meiner Frau diskutiert man die Liebe
Ci sono distanze, non ci sono paure,
Es gibt Unterschiede, es gibt keine ängste,
Ma ogni notte lei mi si arrende più tardi
Aber jede Nacht ergibt sie sich mir später
Vengono uomini, c’è ne uno piu magro
Männer kommen, einer ist etwas magerer
Ha una valigia e due passaporti,
er hat einen Koffer und zwei Pässe,
Lei ha gli occhi di una donna che pago.
Sie hat die Augen einer Frau, die ich bezahle.
Commissario io ti pago per questo
Kommissar, ich bezahle dich dafür
Lei ha gli occhi di una donna che e`mia.
Sie hat die Augen einer Frau, die mir gehört.
L’uomo magro ha le mani occupate,
Der dünne Mann hat die Hände voll,
Una valigie di ciondoli, un foglio di via.
Einen Koffer voller Anhänger, einen Ausweisungsbescheid
Non ha piu la faccia del suo primo hascish
Er hat nicht mehr das Gesicht seines ersten Haschisch
è il mio ultimo figlio, il meno voluto,
Es ist mein jüngster Sohn, der am wenigsten gewollte,
Ha pochi stracci dove inciampare
Er hat nur wenige Lumpen zum Darüberstolpern
Non gli importa di alzarsi, neanche quando è caduto:
Er bemüht sich nicht aufzustehen, auch nicht, wenn er gefallen ist:
E i miei alibi prendono fuoco
Und meine Alibis fangen Feuer
Il Guttuso ancora da autenticare
Der Guttuso muss noch beglaubigt werden
Adesso le fiamme mi avvolgono il letto
Jetzt umzingeln die Flammen mein Bett
Questi i sogni che non fanno svegliare.
Dies sind die Träume, die nicht aufwachen lassen.
Vostro Onore, sei un figlio di troia,
Euer Ehren, Sie sind ein Hurensohn,
Mi sveglio ancora e mi sveglio sudato,
Ich wache noch immer auf, erwache verschwitzt,
Ora aspettamifuori dal sogno
Nun warte auf mich ausserhalb des Traumes
Ci vedremo davvero,
Wir werden uns wirklich sehen,
Io ricomincio da capo.
Ich beginne von neuem.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s