Cose Che Dimentico

Dinge, die ich vergesse

(Feat. Cristiano De Andrè)

C’é un amore nella sabbia
es gibt eine Liebe im Sand
un amore che vorrei
eine Liebe, die ich gerne hätte
un amore che non cerco
eine Liebe, die ich nicht suche
perché poi lo perderei
weil ich sie doch verlieren würde

C’e un amore alla finestra
es gibt eine Liebe am Fenster
tra le stelle e il marciapiede
zwischen den Sternen und dem Bürgersteig
non é in cerca di promesse
sie ist nicht auf der Suche nach Versprechen
e ti da quello che chiede
und sie gibt, dir was du willst

Cose che dimentico
Dinge, die ich vergesse
cose che dimentico
Dinge, die ich vergesse
sono cose che dimentico
Es sind Dinge, die ich vergesse

C’e un amore che si incendia
Es gibt eine Liebe, die sich entflammt
quando appena lo conosci
Sobald du sie kennen lernst
un‘ identica fortuna
Ein identisches Glück
da gridare a due voci
Das man zweistimmig hinausschreien kann

C’e un termometro dei cuore
Es gibt das Thermometer des Herzens
che non rispettiamo mai
Das wir nie respektieren
un avviso di dolore
Eine Schmerz-Warnmeldung
un sentiero in mezzo ai guai
Einen Pfad mitten durch Schwierigkeiten

Cose che dimentico
Dinge, die ich vergesse
sono cose che dimentico
Es sind Dinge, die ich vergesse

Qui nel reparto intoccabili
Hier in der Abteilung unantastbar
dove la vita ci sembra enorme
Wo uns das Leben riesig erscheint
perché non cerca più e non chiede
Weil es nicht mehr sucht und nicht mehr fragt
perché non crede più e non dorme
Weil es nicht mehr glaubt und nicht schläft

Qui nel girone invisibili
Hier im Kreis der Unsichtbaren
per un capriccio del cielo
Wegen einer Laune des Himmels
viviamo come destini
Leben wir wie Schicksale
e tutti ne sentiamo il gelo
Und wir alle spüren die Kälte
il gelo
Die Kälte
e tutti ne sentiamo il gelo
Und wir alle spüren die Kälte

C’e un amore che ci stringe
Es gibt eine Liebe, die uns an sich drückt
e quando stringe ci fa male
Und wenn sie drückt, tut sie uns weh
un amore avanti e indietro
Eine Liebe vor und zurück
da una bolgia di ospedale
aus einer Krankenhaus Hölle

Un amore che mi ha chiesto
Eine Liebe, die von mir verlangt hat
un dolore uguale al mio
Einen Schmerz wie meinen
a un amore così intero
Einer so vollendeten Liebe
non vorrei mai dire addio
Möchte ich nie adieu sagen

Cose che dimentico
Dinge, die ich vergesse
sono cose che dimentico
Es sind Dinge, die ich vergesse

Qui nel reparto intoccabili
Hier in der Abteilung unantastbar
dove la vita ci sembra enorme
Wo uns das Leben riesig erscheint
perché non cerca più e non chiede
Weil es nicht mehr sucht und nicht mehr fragt
perché non crede più e non dorme
Weil es nicht mehr glaubt und nicht schläft
non dorme
Nicht schläft

Qui nel girone invisibili
Hier im Kreise der Unsichtbaren
per un capriccio dei cielo
Wegen einer Laune des Himmels
viviamo come destini
Leben wir wie Schicksale
e tutti ne sentiamo il gelo, il gelo
Und wir alle spüren die Kälte, die Kälte

Viviamo come destini
Leben wie Schicksale
e tutti ne sentiamo il gelo, il gelo
Und wir alle spüren die Kälte, die Kälte

Sono cose che dimentico
Es sind Dinge, die ich vergesse
sono cose che dimentico
Es sind Dinge, die ich vergesse
cose che dimentico
Dinge, die ich vergesse
sono cose che dimentico.
Es sind Dinge, die ich vergesse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s