Quattro Cani

Vier Hunde

Quattro cani per strada.
Vier Hunde auf der Straße
Il primo è un cane di guerra
Der erste ist ein Kriegshund
e nella bocca ossi non ha e nemmeno violenza.
Und er hat keine Knochen im Mund, auch keine Gewalt.

Vive addosso ai muri e non parla mai,
Er lebt direkt an den Mauern und redet nie,
vive addosso ai muri e non parla mai.
Lebt direkt an den Mauern und redet nie.
Il secondo è un bastardo che conosce la fame e la tranquillità
Der zweite ist ein Bastard, der den Hunger und die Ruhe kennt
ed il piede dell’uomo e la strada.
Und den Fuß des Menschen und die Straße.
Ogni volta che muore gli rinasce la coda.
Jedes Mal, wenn er stirbt, wächst sein Schwanz nach.
E il terzo è una cagna, quasi sempre si nega,
Der dritte ist eine Hündin, fast immer verweigert sie sich,
qualche volta si dà e semina i figli nel mondo.
Ab und zu gibt sie sich hin und streut Kinder in die Welt
Perchè è del mondo che sono figli, i figli.
Weil die Kinder sind die Kinder der Welt

Quattro cani per strada
Vier Hunde auf der Straße
e la strada è già piazza e la sera è già notte.
Und die Straße ist schon Platz und der Abend ist schon Nacht.
Se ci fosse la luna, se ci fosse la luna si potrebbe cantare.
Wäre der Mond da, wäre der Mond da, könnte man singen.
Il quarto ha un padrone,
Der vierte hat ein Herrchen
non sa dove andare, comunque ci va,
er weiß nicht wohin, jedoch geht er,
va dietro ai fratelli e si fida.
Er folgt den Brüdern und hat Vertrauen
Ogni tanto si ferma a annusare la vita, la vita.
Ab und zu bleibt er stehen um das Leben zu erschnuppern, das Leben.
Quattro cani per strada e la strada
Vier Hunde auf der Straße und die Straße
è già piazza e la sera è già notte.
Ist schon Platz und der Abend ist schon Nacht.
Se ci fosse la luna,
wäre der Mond da,
se ci fosse la luna si potrebbe cantare.
Wäre der Mond da, könnte man singen
Si potrebbe cantare.
Könnte man singen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s